Saudia – Arabische Gastfreundschaft erleben

SAUDIA mit neuer Direktverbindung von München nach Riad und Jeddah

Seit 4. Juli 2016 steuert die nationale Fluggesellschaft SAUDIA das Königreich Saudi-Arabien ab München an. Die neue Flugverbindung wird fünf Mal wöchentlich mit einem Airbus A320 bedient. Montag, Mittwoch und Freitag fliegen Reisende nonstop von München in die Hauptstadt Riad; Donnerstag und Sonntag via Jeddah.
Die Rückflüge finden an den gleichen Wochentagen statt. Mit der neuen Flugroute erweitert die SAUDIA ihren Streckenplan ab Deutschland. Bisher beinhaltete dieser eine tägliche Non-Stop-Verbindung von Frankfurt/Main nach Jeddah oder Riad. Für eine bequeme Anreise zum Flughafen kann ein Rail&Fly Ticket in der 2. Klasse im Flugpreis inkludiert werden.

Ausgezeichnet in Produkt und Qualität

Dank ihrer besonders hohen Qualität von Service und Angebot erhielt SAUDIA bereits zahlreiche Auszeichnungen, darunter ein 4-Star Airline Rating von SkyTrax bei den World Airline Awards 2014. Zudem wurde SAUDIA für die besten First-Class Komfort-Annehmlichkeiten und den weltweit besten Economy-Class Sitz geehrt. Neben herausragendem Komfort an Bord freuen sich Passagiere über zwei Mal 23 kg Freigepäck in der Economy-Class. Zudem verfügt SAUDIA zusammen mit SkyTeam weltweit über 636 Lounges.

Vielflieger punkten extra

SAUDIA ist offizielles SkyTeam Mitglied und bietet Vielfliegern attraktive Annehmlichkeiten. Gäste der First und Business Class sowie Elite Plus Passagiere genießen SKY Priority-Privilegien. Mit ihrem eigenen Vielfliegerprogramm Alfursan können Passagiere der SAUDIA auch innerhalb des SkyTeam Netzwerks Meilen sammeln und gegen wertvolle Prämien einlösen. Zudem profitieren Besitzer der Blue, Silver und Gold-Karte von kostenfreien Tickets und Upgrades, zusätzlichem Freigepäck, Lounge-Zugang und vielem mehr. Die Mitgliedskarte gibt es auch als virtuellen Reisebegleiter für Apple- und Android-Geräte.

Eine neue Dimension des Entertainments

SAUDIA zählt zu den führenden Fluggesellschaften im Nahen Osten und setzt auch beim Unterhaltungsprogramm für seine Passagiere neue Maßstäbe. Abwechslung bieten insgesamt 1.200 Stunden bestes Inflight Entertainment. Gäste der First und Business Class erhalten weiterhin mit SAUDIA Connect App einen Code zur kostenfreien WLAN-Nutzung.

Dieser Beitrag wurde unter Flüge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar